GCJZ Oberbergische siteheader

Oberbergische Gesellschaft CJZ e.V.

Oberbergische Gesellschaft für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit e.V.
c/o ev. Kirchengemeinde Marienberghausen
Kirchstr. 1
51588 Nümbrecht

Fon 02 29 3 - 17 78

E-Mail cjz.oberberg@gmail.com
Homepage www.cjz-oberberg.de

Im Regelfall ist das Büro geöffnet: montags 14.30 bis 16.00 Uhr, donnerstags von 14.00 bis 16.00 Uhr

Die Oberbergische Gesellschaft ist Mitglied im Deutschen Koordinierungsrat e.V. der Gesellschaften für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit

Die SCHUM-Städte Speyer, Worms und Mainz

Studienfahrt

22. bis 25 September 2016



Speyer, Worms und Mainz


BERICHT:
Besuch in Mainz 24. September 2016, Bericht von Willi Hahn * N E U *


Exkursion in die sogenannten SCHUM-Städte Speyer, Worms und Mainz von Donnerstag: Diese Städte bildeten im Mittelalter das Lehrzentrum des europäischen Judentums, das Symbol ihrer Zusammengehörigkeit war die Knoblauchzehe, in hebräischer Sprache SCHUM. Neben der Bedeutung für die jüdische Geschichte in Deutschland und Europa lässt sich am Beispiel dieser Städte auch das Zusammenleben von Christen und Juden im Mittelalter darstellen.

Preis pro Person für Busreise, Übernachtung mit Frühstück im DZ 270,00 €, im EZ 345,00 €.

Auskünfte zu Einzelheiten und Anmeldungen bei CJZ Oberberg
c/o Frau Heike Breckner, ev. Kirchenkreis
An der Agger, Auf der Brück 46, 51645 Gummersbach
per Post; telefonisch (montags bis donnerstags, jeweils nachmittags) unter (02261) 7009-39;
per Mail an cjz-oberberg@ekagger.de.

Anmeldeschluss: 15. Mai 2016.